Ich bin mir sicher, dass Sie alle benötigten Fähigkeiten für nachhaltige Veränderung bereits in sich tragen. Gerne erarbeite ich mit Ihnen einen Weg, diese Fähigkeiten erfolgreich zu nutzen.

Thorsten Thews


Praxis für Hypnose in Oldenburg, Psychotherapie in Oldenburg und Beratung und Coaching. Schwerpunkte meiner Praxis für Hypnose und Psychotherapie in Oldenburg (Niedersachsen) sind die fundierte Behandlung von Ängsten, Phobien (z.B. Platzangst, Flugangst, Höhenangst), Panikattacken, Schlafstörungen, Stress und dem Wunsch nach persönlicher Veränderung und Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit. Hypnose in Oldenburg: Aber auch für eine professionell durchgeführte Rauchentwöhnung, eine Begleitung bei der Gewichtsreduktion und Hilfe durch eine therapeutische Schmerztherapie bin ich der richtige Ansprechpartner für Klienten aus den Kreisen Oldenburg, Bremen, Cloppenburg und Delmenhorst. Aus den aufgeführten Schwerpunkten lässt sich ableiten, dass Hypnosetherapie bzw. Hypnotherapie grundsätzlich immer dann die richtige Wahl ist, wenn es um emotional bedingte Störungen oder Gewohnheiten geht. Außer den bereits genannten Erkrankungen sind weitere typische Problemfelder meiner Klienten z.B. Burn-Out, Burnout, Panikattacken, sexuelle Störungen, Schlafstörungen und psychosomatische Beschwerden. Im Rahmen dieses Auflistung können nicht alle möglichen Anwendungsbereiche der Hypnose aufgeführt werden. Hypnose und hier insbesondere die medizinische Heilhypnose sind wunderbare Therapieformen, die sich auf viele Bereiche und Störungsbilder anwenden lassen. Sprechen Sie gerne im persönlichen Gespräch auf Ihre Problematik an, da sie möglicherweise aus Platzgründen auf den Seiten keine Erwähnung finden konnte. Was ist der Unterschied zwischen Hypnose und medizinischer Heilhypnose? Hypnose ist die Beschreibung eines Zustands, der sich zwischen Wachen und Schlafen befindet. Dieser Zustand ist sehr natürlich und wird von nahezu jedem Menschen mehrmals täglich eingenommen, z.B. diekt nach dem Aufwachen, kurz vor dem Einschlafen oder bei längeren, eintönigen Autofahrten. In diesem Zustand ist das Unterbewusstsein empfänglicher für hilfreiche Angebote, sogenannten Suggestionen oder Affirmationen. Die medizinische Heilhypnose ist ein Verfahren, welches diesen hypnotischen Zustand nutzt, um gezielt die Möglichkeiten des Unterbewusstseins zu aktivieren. Damit können z.B. unerwünschte Verhaltensweisen abgelegt werden, neue, hilfreiche Verhaltensweisen etabliert werden und die körpereigenen Kräfte nachhaltig mobilisiert werden. In meiner Hypnosepraxis bei Oldenburg wende ich ausschließlich die medizinische Heilhypnose an, ein thereapeutisches Verfahren, welches ich in der deutschlandweit bekannten Schule für medizinische Heilhypnose von Peter Berg in Holzminden erlernen konnte. Wie ist der Behandlungsablauf? Ich lege Wert darauf, dass Sie sich wohl fühlen. Daher lege ich Wert auf eine vertrauensvolle und angenehme Umgebung. Meine Räumlichkeiten in Ofenerfeld bei Oldenburg sind speziell für die Praxis errichtet und eingerichtet worden. Viele Klienten und Patienten, die zum ersten Mal eine Hypnosepraxis bzw. einen Hypnosetherapeuten aufsuchen, sind erstaunt und erleichtert zugleich, dass das öffentliche Bild der Hypnose aus Show und Fernsehen in der Realität nicht stimmt. Die therapeutische Hypnose hat mit derartigen Vorurteilen nicht das Geringste zu tun. Im Gegenteil: In einer Atmosphäre des Vertrauens und des Respekts wird über das individuelle Anliegen gesprochen, um danach die verschiedenen Therapiemöglichkeiten, wie etwa die suggestive Hypnose oder die Hypnoanalyse, aufzuzeigen. Jeder Hypnosetherapie bzw. Hypnotherapie geht daher ein umfangreiches Vorgespräch voraus, um die gegenwärtige Situation des Klienten zu analysieren und danach eine Therapieempfehlung aussprechen zu können. Es gibt keine Wartezeiten, da ich die Termine verbindlich direkt mit Ihnen abstimme. Sitzungen dauern in der Regel 50-90 Minuten und Sie erhalten bei Sitzungen zur medizinischen Heilhypnose von mir eine CD mit Ihrer persönlichen Therapie, damit Sie zu Hause in Ihrem persönlichen Rhythmus mit Hypnose weiter arbeiten können. Ich heiße Sie gerne in meinen Räumlichkeiten willkommen, besuche Sie auf Wunsch selbstverständlich auch zu Hause. Sie erreichen meine Hypnosepraxis in Oldenburg leicht aus Bremen, Cloppenburg, Delmenhorst und dem Ammerland. Klicken Sie für eine Wegbeschreibung auf meiner Kontaktseite. Im Rahmen dieses Auflistung können nicht alle möglichen Anwendungsbereiche der Hypnose aufgeführt werden. Hypnose und hier insbesondere die medizinische Heilhypnose sind wunderbare Therapieformen, die sich auf viele Bereiche und Störungsbilder anwenden lassen. Sprechen Sie gerne im persönlichen Gespräch auf Ihre Problematik an, da sie möglicherweise aus Platzgründen auf den Seiten keine Erwähnung finden konnte.
Behandlungsschwerpunkte Psychosomatische Erkrankungen Depressionen Angststörungen Traumatisierungen Traumatherapie Regression Rückführungen Reinkarnation Reinkarnationstherapie Essstörungen Selbstwertstörungen Sexualstörungen Beziehungsstörungen
Medizinische Heilhypnose
hilfreich und unterstützend z.B. bei
* Stressreduktion
* Steigerung des Selbstwertgefühls
* Verbesserung des Schlafes
* Abbau von Hemmungen, in der Öffentlichkeit oder vor Publikum zu sprechen oder zu präsentieren
* Verbesserung von sportlichen Leistungen
* Gewichtsreduktion
* Raucherentwöhnung
Einzelcoachings
z.B. bei
* Problemen in der Partnerschaft
* Problemen im Beruf (z.B. Mobbing)
* dem Gefühl der Überlastung oder Überforderung
* dem Gefühl, ausgebrannt zu sein (“Burn-Out”)
* Persönlichkeitsentwicklung
* Veränderungsprozessen
* Visionsfindung und -umsetzung
* Vorbereitung auf Prüfungen und Auftritten vor Publikum
Entspannungsverfahren
* SonoBalance Klangmassagen
* SonoBalance Klangreisen
* Geführte Phantasiereisen